Mittwoch, 29. Juni 2011

Coconut Curl Spray von Komaza Care

Inhaltsstoffe:

Distilled Water, Coconut Milk, Coconut Oil, Behentrimonium, Polyquaternium 10, Allatoin, Soybean Oil, Nettles, Horsetail, Rosemary, Peppermint, Marshallow, Jojoba Oil, Vitamin E, Vitamin C, Vitamin B3, Pro Vitamin B5, Vitamin B6, Silk Amino Acid, Citric Acid, Cinnamon Cassia, Potassium Sorbate

Bewertung:

Ich habe mir diese Produkt nach der tollen Bewertung auf afrodeutschehaare.blog geholt.
Dort stand das man noch zusätzlich mit Öl versiegeln soll, aber es funktioniert bei meinen auch toll ohne. Das Öl gibt aber noch nen extra Glanz, sollte man aber sparsam verwenden ;)
Während Romy in ihrer Bewertung meint ihre Flasche würde einen Strahl machen, sprüht meine einen Nebel. Weiss nicht woran das liegt.

Auf jeden Fall kann man es auf trockenem  und auf nassem Haar verwenden. Ich benutze es meist morgens. Sprühe erst die Haare meiner Kinder nass und dann das Coconut Spray drauf. Dann kann ich es problemlos durchkämmen. Die Haare haben einen wunderschönen Glanz und fühlen sich toll gepflegt an.
Den ganzen Tag :)
Auch mein Mann sprüht es jetzt jeden Tag drauf und sein Haar fühlt sich soviel weicher an. Und auch auf trockenem Haar funktioniert es super.
Ich sprühe es eigentlich bei jeder sich bietenden Gelegenheit auf einen der 3 Afrohaarträger hier. Manchmal überasch ich einen der 3 beim Zähnputzen wenn ich eine trockene Locke erspähe.Mein Mann schliesst sich beim Zähneputzen jetzt ein ;)
Es ist ein klasse Detangler ,spendet sehr viel Feuchtigkeit und am allerschönsten ist der GERUCH! Ein wunderbarer Duft nach Kokosnuss. "Lecker", wie mein Sohn immer sagt der sich vorm Kämmen etwas davon auf die Hand sprühen lässt um daran zu riechen.
Dafür das 3 Leute dieses Spray fast täglich benutzen ist noch viel davon übrig.

Preis: 15,90 für 240 ml bei lexies-curls

Fazit:
Neues Lieblingsprodukt von uns allen. Geruch, Inhaltsstoffe, Pflegewirkung und Glanz überzeugen uns :)

Sonntag, 26. Juni 2011

BUCHTIPP!!!

Kennen wir Deutschen nicht von klein auf die Märchen von Goldlöckchen(ja,blonde Locken natürlich),Rotkäppchen, Cinderella und anderen Klassikern von Märchen für Kinder? In jedem Buchladen,Flohmarkt und als Erbstück sind diese Klassiker schon unseren Großmüttern vorgelesen worden.Fast alle deutschen Kinder kennen diese Märchen, auch durch Verfilmungen. Natürlich gibt es überall verschiedene Illustrationen. Meist sind die Hauptdarsteller blond und haben glänzende Haare. Natürlich kommen auch Hauptdarsteller mit anderen Haarfarben in vielen Büchern vor. Aber eine schwarze Cinderella?? Oder ein schwarzes Goldlöckchen???!!?

JA, ein SCHWARZES Goldlöckchen!

Ich wurde durch einen Kommentar im HappyHairGirlBlog aufmerksam.Das Thema war das die schwarze Tochter bei der Schul-Aufführung das Goldlöckchen spielen sollte. Und so wurde ihrer Tochter gelbe Wolle ins wunderschöne Haar gebunden.
6! Setzen!
Dort wurde gesagt das es doch schöner wär anstatt "Gold" immer als Bezeichnung für "Blond" zu nehmen ,"Gold" einfach als Bezeichnung für "Gold" zu sehen. So wie in dem wunderschönen Goldlöckchen Buch der amerikanischen Kinderbuch Serie "Jump at the Sun" in dem Märchenklassiker mit schwarzen Menschen besetzt sind. Und das ist ein wirkliches GOLDLöckchen!! :)


Goldene Perlen in die schönen Zöpfe geflochten :)
Es gibt noch Cinderella (hat leider glattes Haar aber der Prinz hat Cornrows), Rotkäppchen, Rapunzel ( ist wohl umstritten da sie 2-fache Mutter dort ist), Jack und die Bohnenranke (umstritten da der Riese als betrunken beschrieben wird aber Jack hat Locs* cool), Die Schöne und das Biest und eine Geschichte die Prinzessin Briana heisst.

Ja, es sind zwar englische Bücher aber da man diese Geschichten ja oft kennt und auch billig irgendwo herbekommt,  kann man die Texte ja ausschneiden und über die Englischen kleben. Schon hat man ein deutsches Buch mit schwarzen Menschen ;) Ich habe noch keine aber es dauert nicht mehr lang dann trudeln bei mir welche ein :D Will auf jeden Fall Jack und die Bohnenstange für meinen Sohn, der zwar Englisch kann aber seine Bücher lieber auf Deutsch vorgelesen bekommt. Durch die Übersetzung kann ich auch den Alkoholkonsum weglassen und durch ne Magenverstimmung ersetzen, was auch Englischsprachige natürlich können. Aber denke ich hole mir alle anderen auch.  Das fällt wieder unter die Kategorie "Medien selber basteln" aber der Aufwand lohnt sich. Weil schwarze Menschen so natürlich und schön dargestellt ist selten.

Macht euch die Mühe und berichtet :)

Übrigens ist der Euro mehr wert als der Dollar und die Bücher und der Versand sind billiger als man denkt :)

*Locs
Ist ein sehr gebräuchlicher Name für Dreadlocks. "Dread" bedeutet soviel wie "Furchtbar, Schrecklich," und viele empfinden den Namen beim Anblick ihrer süssen ,kleinen Engel oder als adrette junge Frau den Namen unpassend und bezeichnen diesen Hairstil lieber als Locs. Allerdings bringen viele Anhänger der Rastafari Lehre die Silbe "Dread" anstatt mit Furcht in Verbindung mit Ehrfurcht vor ihrem Messias. Dreadlocks sind auch bei vielen Rastafaris Ausdruck ihrer Religion oder bei vielen Menschen politisches Signal zum "Schwarz-Sein".  Ich benutze Locs weil ich diese Frisur als einfachen Hairstil für mich sehe, respektiere natürlich andere Beschreibungen und wollte nur ein Erklärung für meine Bezeichnung geben :)


Edit: Ich muss noch sagen das mir in vielen Märchen allgemein die Rolle der Frauen nicht gefällt. Nicht aufgrund dessen das ich Probleme hätte wenn ein Frau hilflos oder ein schwarzer Mann als Ausländer und Schutzbedürftiger gezeigt wird. Ich habe Probleme wenn Frauen und schwarze Menschen "NUR" so gezeigt werden. Daher sollte man bei solchen Medien nie die "GEGENGEWICHTE" vergessen. Für jedes Buch über die kleine doofe aber hübsche (was zählt sonst) Frau, will ich 5 über schlaue,starke Frauen sehen. Zur Not verändert Fakten bei Büchern ,wenn ihr eh noch vorlest, die Bilder zeigen ja nicht alles ;)
Die Prinzessin heiratet nicht nur sondern arbeitet noch als Lehrerin ect.
Bis Noah Sow (and others) ihre erstes Kinderbuch rausbringt müssen wir halt noch basteln und improvisieren.
Bitte versucht nicht nur euch auf die Problematik unserer schwarzen Kindern zu verstreifen sondern auch auf andere Themen. Frauen, Homosexuelle,Muslime ect.
Die Welt muss für uns alle besser werden .........

Freitag, 24. Juni 2011

Africas Best Kids Organics Shea Butter Detangle Hair Lotion





Inhaltstoffe:

Aqua (Water) , Propylene Glycol , PEG-150 Distearate , Cetyl Alcohol , Glycerin , Polyquaternium-37 , Propylene Glycol Dicaprylate , Dicaprate , PPG-1 Trideceth-6 , Glycine Soja Oil (Soybean) , DMDM Hydantoin , Cyclopentasiloxane , Cyclohexasiloxane , Phenyl Trimethicone , Lanolin Oil , Glyceryl Stearate , PEG-100 Stearate , Acrylamidopropyltrimonium Chloride , Acrylamide Copolymer , Methylparaben , Propylparaben , Stearalkonium Chloride , Fragrance , Hydrogenated Vegetable Oil , Olea Europaea Fruit Oil (Olive) , Theobroma Cacao Seed Butter (Cocoa) , Carota Sativa Seed Oil (Carrot) , Butyrospermum Parkii Fruit (Shea Butter) , CI 19140 (Yellow 5) , CI 16035 (Red 40) , CI 42090 (Blue 1) , Hydrolyzed Glycine Soja Protein (Soybean) , Mustela (Mink Oil) , Simmondsia Chinensis Seed Oil (Jojoba) , Tocopherol , Melaleuca Alternifolia Leaf Oil (Tea Tree) , Ovum (Egg Powder) , Lactis Proteinum (Milk Protein) , Mel (Honey) , Silk Amino Acids , Cholesterol , Zea Mays Oil (Corn) , BHT , BHA , Cocos Nucifera Oil (Coconut) , Carthamus Tinctorius Seed Oil (Safflower) , Rosmarinus Officinalis Leaf Extract (Rosemary) , Urtica Dioica Extract (Nettle) , Equisetum Hiernale Extract (Horsetail)

Bewertung:

Im Internet fand sich einiges Positives. Sheabutter ist drin und Olivenöl, 2 tolle Inhaltsstoffe aber wie bei den Joghurts mit 0,1 % Fett nicht die einzigen. Es ist kein Naturprodukt aber es hält sich im Gleichgewicht auch wenn im Internet Meldungen über allergische Reaktionen da sind. Bei uns kam so etwas nicht vor und trotz der Berichte das "biracial hair"* darin etränken würden kaufte ich (besser gesagt mein Mann) dieses Produkt im Afroshop. Ich fand es am Anfang ganz schön, ich mag den Geruch sehr gerne und benutze es sehr gerne um den Enden von Keyshas Zöpfen ne schöne Locke zu entlocken (Wortspiel,geil). Aber als ich mal keine Zeit zum Haare waschen hatte und aus Keyshas Afro 2 Bauschzöpfe machen wollten und mehr reintat war ich vom Ergebnis nicht beeindruckt. Es sah unschön aus und es kam mir vor als ob das Haar nur oberflächlich verfettet wird ohne stark zu pflegen. Zudem hatte ich das Gefühl das unschöne Pflegestoffe drauf geblieben waren, welche ich mit Shampoo(was ich selten benutz) auswaschen musste.

Allerdings rate ich von diesem Produkt nicht ab. In kleiner Menge hatte ich keinen Grund mich zu beschweren. Für trockenere Haare, also für dunklere schwarze Kinder, ist es bestimmt hilfreicher als für mich. Zudem muss ich sagen das man für einen relativ kleinen Preis sehr viel bekommt ,was dadurch das man wenig braucht, auch lange hält.

Ich persönlich war auch gewurmt von der Flasche, da ich leider keine Lockenköpfe zu sehen bekommen habe. Daher bin ich unsicher ob es für natürliche Haarpflege entwickelt wurde.

Preis: Was mein Mann bezahlt habe weiss ich nicht aber hier bekommt man für 4,99 Euro 355 ml.

Fazit:

Schöner Geruch. Inhaltsstoffe so la la. Für uns nichts aber für irgendwenn, wahrscheinlich jemand mit trockenerem Haar, bestimmt super. Für hellere schwarze Kinder sollte man sehr auf die Dosierung achten.


* biracial : Heisst gemischtrassig. Benutze diesen Ausdruck ungerne da ich nicht glaube das es "Menschenrassen" überhaupt gibt ;) Soll einfach für hellere schwarze Kinder mit weicheren Haaren stehen. Ich benutze daher lieber helle und dunkle schwarze Kinder als Begriffe zur Erklärung ;)

Dienstag, 21. Juni 2011

Googlet mit euren Kindern

Ich wohne mit meinem Mann und meinen Kindern in einer kleineren Stadt. Wir sind zwar oft in Hamburg und auch hier wohnen ein paar schwarze Menschen, aber sehr vielfältige Stylings von Afro-Haaren kriegt man trotzdem selten zu sehen. Und da dies bei vielen so ist ,setzte ich mir auch manchmal die Kinder auf den Schoß und Google nach "Cornrows" "Braids" "Afro" "Beads" und schreibe dann noch dazu "men", "women", "black little girl" oder sonst etwas in der Art. Zudem schaue ich mir regelmäßg die Blogs und Galerien von Happy Hair Girl oder BeadsBraidsandBeyond mit meinen Kindern an.Auch das Diva Spotlight auf BeadsBraidsand Beyond ist klasse weil dort immer wunderhübsche Kinder vorgestellt werden mit wunderschönen natürlichen Hairstyles. Daher sind diese Blogs auch für Afro Mamas die kein Englisch sprechen ein ganz heisser Tipp :)

Als meine Kinder eine Freundin mit Afro Haaren hier hatten, waren alle Kinder komplett begeistert soviele verschiedene und wunderschöne Frisuren zu sehen. Mein Sohn der immer blonde und glatte Haare früher haben wollten,möchte jetzt umbedingt Cornrows haben.
Diese Frisuren ,besonders die für Mädchen, schaffen manche von uns noch nicht und es soll kein Druck entstehen diese Frisuren auch alle zu können und perfekt zu beherrschen. Es soll vor allem bei den Kindern Lust an der Haarpflege entstehen und andere Schönheitsideale enstehen die sie auch erreichen können. Inspiration und Ideen für eigene Frisurkreationen sollen das Ziel sein.
Und natürlich Spass für die gesamte Familie.

Um nicht ständig vorm PC zu hocken und den Kindern die Möglichkeit zu geben mal allein ,oder mit Freunden und Familie, zu stöbern , kann man sich auch schöne Bilder aus dem Web ausdrucken, am besten auf Fotopapier, und ein Album zusammenstellen.Meine Tochter ist verrückt danach.
Die Lieblingsbilder mit den Kindern aussuchen,ausdrucken,einkleben. FERTIG!!

Diese Idee finde ich auch ganz schön für Kinder die Eltern oder nur einen Elternteil aus dem Ausland haben und dieses aber nicht so oft besuchen können.Besonders wenn dieses Land besonders Vorurteilbehaftet ist. Ich möchte das meine Kinder wenn sie von Nigeria reden so etwas vor Augen haben


Natürlich hat Nigeria auch Probleme aber auch Kultur. Französische Eltern werden wohl auch eher über den Eiffelturm und den Louvre ihren Kindern erzählen als über die problembelasteten Vorstädte. Zudem wenn man sich eines ganz sicher sein kann, ist es das schwarze Kinder mit afrikanischen Elternteil sehr oft die Probleme Afrikas vor Augen gehalten werden. Meist von Menschen die keine Ahnung haben oder zuviel Bild lesen ;) Besonders Menschen afrikanischer Herkunft werden zu selten zu deren Meinung zu afrikanischen Problemen gehört daher ist die Sicht meist sehr europäisch und weiss. Zudem wird nicht nach Kultur in Afrika oder anderen Ländern groß gesucht da die großen Themen Beschneidung,HIV, Bürgerkriege,Piraten und Voodoo sich besser verkaufen lassen. Als Ehefrau eines Mannes aus einem afrikanischen Landes war mein Augenmerk jetzt sehr darauf aber denke vieles lässt sich auf andere Länder und Kontinente übertragen ;)

Daher versucht euch eigene Medien zu "basteln" , den die momentan Auswahl ist leider unbrauchbar um Kinder zu helfen tolerant und weltoffen zu werden und die für sich passende Defintion von "Schönheit" zu schaffen.

Samstag, 18. Juni 2011

Giovanni direct leave-in weightless moisture conditioner

Inhaltsstoffe:

Aqua (Purified Water),Rosemary (Rosmarinus Officinalis) Oil,Nettle (Urtica Dioica) Oil,Thyme (Thymus Vulgaris) Oil,Birch Leaf (Butela Alba) Oil,Chamomile (Anthemis Nobilis Flower) Oil,Clary (Salvia Sclarea),Lavender (Lavandula Angustifolia),Coltsfoot Leaf (Tussilago Fargara),Yarrow (Achillea Millefolium) Oil,Mallow (Malya Sylvestris),Horsetail (Equisetum Arvense) Oil,Soybean Protein (Glycine Soja),Cetyl Alcohol (Plant Derived),Tocopherol (*Vitamin E),Trace Minerals, Citric Acid (Corn),Sodium Hydroxymethlyglycinate,Grapefruit Seed (Citrus Derived)

Bewertung :

Hiermit bewerte ich für euch einen/meinen Leave in. "Leave ins" sind Kuren die man nicht auswäscht. Also nach dem Waschen bringt man sie grosszügig ins Haar,kämmt es durch und lässt es trocken oder stylt es.
Und dieser Leave in ist Tha BomB!!! Yeah!!!
Ich habe ihn benutzt nachdem er im Afrodeutsche Haare Blog so gut bewertet wurde und kann nichts weiter tun als zustimmen.

Nach dem Waschen tue ich den Leave in ins handtuchtrockene Haar der Kinder und arbeite es in jede Strähne ein. Dann kämme ich das Haar. Meist habe ich durch meine Nacktfrösche und deren Gehampel dann ständig Creme im T-Shirt aber whatever. Ich lasse sie dann luftrocknen aber man kan es wohl auch föhnen.

Ich war begeistert und konnte die Augen gar nicht mehr von meinen Mäusen nehmen. Meine Kinder ernteten extrem viel Bewunderung für die hübschen definierten Locken. Sie sind am ersten Tag ein bisschen Hart als ob Gel drin wäre aber das geht weg. Und dafür sind sie super definiert. Würde nach dem Kämmen noch mit den Fingern die Locken leich auseinander pulen damit jede Locke für sich allein steht.
 Wie viel man braucht hängt von Haarlänge und Dichte ab. Wenn ich an einer Locke ziehe springt die zurück wie ne Springfeder, finden meine Kinder super witzig ;)

Preis: 8,90 für 250 ml bei Lexies Curls

Fazit : 

KAUFEN!!!!!  Nein ernsthaft,ein tolles Produkt . Ich liebe es :)

Kleine Helfer für Zöpfe !

Als ich meiner Tochter die ersten Zöpfe machen wollte griff ich mir ganz spontan bei Rossmann ein kleines,pinkes Täschen mit kleinen, rosa Zopfbändern. Die waren klein und ich dachte das würde schon klappen.

Ähhh neeee......

Ich musste sie gefühlte 1 Million mal rumwickeln bis sie hielten. Keysha war davon genervt und sie hielten nicht sehr gut. Aber kleinere gab es nicht und die Gummibänder für den Haushalt wollte ich aus verschiedenen Gründen nicht. Erstmal ist das Material nicht dafür gedacht und zudem gibt es die nicht in Pink ;)

Beim Shoppen auf Lexies Curls fielen mir diese "Rubber Bands" auf. Sogar in Rosa und anderen Farben erhältlich. Ich bestellte sie und ab sofort gingen auch kleinere Zöpfchen. Allerdings fand ich sie doch ein bisschen unschön weil ich sie ja doch noch sehr oft rumwickeln musste und das Abnehmen sehr schwer war und manchmal ein paar Haare ausrieß, da meine Tochter noch sehr dünne Haare hat an manchen Stellen. Zudemhält sie ja nicht so gut still . Ich schneide die nun immer ab um die Haare nicht zu verletzten.

Ich dachte Haarperlen wären doch süss für meine Tochter und guckte mich um. Lexies Curls hat schöne Haarperlen und einen Auffädler im Angebot. Da der Auffädler neu bei Lexies Curls im Angebot ist habe ich erstmal keinen gefunden, wollte ungern aus den USA bestellen. Also habe ich bei afrohairshop.de Clip on Perlen bestellt. Unter "Haarpflege" und dann unter "Beads and Pearls" gucken. Heißen "Clip on Beads".
Man kriegt eine bunte Mischung von verschiedenen Farben allerdings sehen sie nicht so schön aus wie normale Haarperlen weil sie wegen dem Aufklappen ja nicht aus einem Stück sind.
Werde vielleicht auch mich mal bald trauen ihr normale Haarperlen reinzutun, zeig euch dann das Ergebnis.
Finde aber auch diese Perlen auf jeden Fall süss und sehr leicht, also ziehen nicht so am Haar also auch für sehr kleine Kinder empfehlenswert. Handhabung ist ein bisschen gewöhnungsbedürftig aber kriegt man hin.
Und ist echt ein Blickfang :)

Falls ihr den "Auffädler" und Haarperlen habt aber nicht wisst WIE. Hier ein tolles Video ,leider nur in Englisch aber man lernt es schon durchs Sehen.Und auch andere Möglichkeiten werden gezeigt.


Dann lernte ich ein tolles neues Produkt kennen, ohne das ich nicht mehr könnte.

Snaps!! 

Snaps sind sowas wie Haarspangen aber trotzdem anders. Ich benutze sie um die Zöpfe meiner Tochter zu schließen oder mal ein Highlight zu setzten. Echt süss und besser für die Spitzen. Ist auch hübscher als ein Zopfband :)

Das sind meine momentanen Helfer, was benutzt ihr?

Fuzzy Duck Kid's Conditioner


Inhaltsstoffe:

Stabilized Aloe Barbadensis Leaf Extract, Cetrimonium Chloride, Behentrimonium Metosulphate, Glycerin, Olea Europea (Olive) Oil, Cetyl Alcohol, Stearyl Alcohol, Hydroxypropyltrimonium Honey, Hypnea Musciformis Extract (and) Gelidiela Acerosa Extract (and) Sargassum Filipendula Extract (and) Sorbitol, Silk Amino Acids, Hydrolyzed Soy Protein, Hydrolyzed Wheat Protein, Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Extract, Anthemis Nobilis (Chamomile) Flower Extract, Urtica Dioica (Nettle) Extract, Butyrospermum Parkii (Shea Butter) Fruit, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Triticum Vulgare (Wheat) Germ Oil, Tocopheryl Acetate (Vitamin E), Panthenol, Glycereth 26, Hydroxyethylcellulose, Methylparaben, Propylparaben, Diazolidinyl Urea, Tetrasodium EDTA, Citric Acid, Fragrance.

Silikon- und Sulfatfrei !

Bewertung:

Habe mir den Conditioner bestellt weil ich im Internet sehr viel Positives darüber gelesen habe. Als er ankam fand ich die süsse Ente natürlich toll. Auch die runde Flasche ist ganz niedlich ,wenn auch platzraubend in der Dusche. Der Geruch ist Zitronig. Ich PERSÖNLICH fand ihn nicht schön,irgendwie wie Toilettenduftsteine aber das ist ANSICHTSSACHE!! Da er aber nicht stark war ist es nicht weiter schlimm.
Die Konsistenz ist leicht cremig. Ich habe ordentlich was reingetan und merkte beim Ausspülen das die Haare fast glatt dabei wurden. War mir nicht sicher ob das ein gutes oder schlechtes Zeichen war.

Wohl eher ein schlechtes :/
An Durchkämmen war gar nicht zu denken und die Haare haben sich gummiartig angefühlt.War super entäuscht aber dachte viellicht ist das nur im nassen Zustand und wenn es getrocknet ist kommt ein super toller Effekt dabei raus. Er kam nicht.
Bei späteren "googeln" merkte ich das diese postiven Bewertungen meist von weissen Frauen kamen die Kinder mir europäischen ,lockigen Haaren hatten.
Momentan ist die Wirkung duch einen extrem hohe Menge ein bisschen besser geworden aber ich kriege mit einem Zehntel vom Curly Q Conditioner ein besseres Ergebnis hin. Nicht mal bei mir funktioniert er sehr gut.

Preis: 18,90 für 355 ml bei Lexies Curls

Fazit:
Entäuschend. Für Afro-Mäuse leider nicht empfehlenswert :/

Kahle Stellen

Ein Thema was nicht nur schwarze Kinder betrifft aber halt auch.

Viele Kinder haben leider keinen so vollen Haarschopf sondern manchmal kahle Stellen. Besonders an den Seiten wo viele Kinder drauf liegen,so wie am unteren Hinterkopf. Die ersten 3 Jahre ist dies total normal und kein Grund zur Besorgnis. Man kann nur wenig tun um den ersten zarten Haaren an diesen Stellen zu helfen. Seidentücher oder Satinkissen können hilfreich sein. Es gibt auch Tipps die kürzeren Haare in naheliegende Zöpfe einzuflechten um sie vor Haarbruch zu schützen. So wie auch Produkte um Haarwachstum anzuregen (z.B. von Mimosa Curly Q Elixir von Curly Q) die aber erst ab 2 Jahre sind und solange sollte man den Haare auch Zeit geben.

Meine Tochter hat dieses Problem und ich merke das diese Haare jetzt wachsen. Versuche durch Seidentücher und bald dieser Schlafmütze den Haaren zu helfen nicht zu brechen. Sie einflechten ist noch ein bisschen schwer.

Aber ich kann allen Müttern Entwarnung geben auch ohne all dies wächst es irgendwann. Ich war 3 Jahre lang kahl und bin jetzt Besitzerin eines dichten Haarschopfs. Mein 5 Jähriger Sohn hatte erst mit 3 seine Afro Haare und vorher viele kahle Stellen und glatte braune Haare.  Also keine Angst, sie kommen!!

Montag, 13. Juni 2011

Soft and Precious Detangler Moisturizer





VORSICHT!! NEUES DESIGN!!!

Inhaltsstoffe:
Aufgrund des neuen Designs und der neuen  Inhaltsstoffe habe ich nicht die Liste mit den momentanen Inhaltsstoffen und den alten gefunden.Da es aber ein Produkt für Babys ist gehe ich davon aus das es, wenn keine akuten Allergien vorliegen, sehr sanft ist.Silikonfrei.

Bewertung: 


 Ich habe es gekauft nachdem meine Freundin so geschwärmt hat davon. Sie hatte noch das Produkt mit der Rosa Flasche (siehe oben) während ich die Grüne zugeschickt bekommen habe. Hier zu sehen.
 Im Gegensatz zu meiner Freundin war mein Detangler eher flüssig und leicht ölig ,ihrer cremig. Hauptprodukte sind wohl Olivenöl und Lavender. Der Geruch war leicht parfumhaft aber nicht übermäßig.
Ich fand es hatte einen schönen Aufrischungeffekt und man kann ihn schön mit Wasser strecken, wenn man das Haar ganz feucht machen möchte aber nicht soviel Detangler drin haben will. Hat ziemlich lange gehalten wenn man bedenkt das meine Tochter mehr als die Hälfte ausgekippt hat. *grummel*
Danach war auch ein schöner Glanz in den Haaren.
Ich finde ihn gut aber werde mich mal weiter rumtesten ob ich noch bessere finde :)

Preis: 3,99 ohne Versandkosten bei afroshop.info


Fazit :

Kan nichts Schlechtes sagen, hat seinen Dienst getan. Kan man auf jeden Fall mal probieren wenn einem das Produkt im Afro Shop anlächelt oder man es mal probieren möchte.

Mittwoch, 8. Juni 2011

Dawanda ist unser Freund!

Was hat Dawanda mit afrodeutschen Kindern zu tun?

Genau weil das nicht so offensichtlich ist wie bei dem tollen Lexies Curls Shop oder Curly Beauty will ich mal die ganzen tollen Vorteile des Dawanda Shops für afrodeutsche Kinder aufzeigen.

Wie ich beschrieben habe sind Satinkopfkissen,Seidentücher und Mützen mit Satinfütterung tolle Helfer für afrodeutsche Haare. Doch will ein 5 Jähriger wirklich das ausrangierte pinke Seidentuch von Mama unterm Helm tragen?  Auf  Dawanda gibt es zum Beispiel Shops mit Seidentüchern die Kindermotive haben.
Und da dies keine Firmen sind ,sondern die Personen die die Sachen fertigen kann man ruhig mal nachfragen ob die tolle Kindermütze auch mit Satin gefüttert werden kann und den Näher , der schöne Kinderbettwäsche fertigt ,ob man auch einen einziges Kopfkissenbezug aus Satin kaufen könnte.
Manchmal muss man ein bisschen rumfragen aber letzendlich findet man jemanden der einem sowas erfüllt und meist sind es schöne, individuelle Meisterstücke.
Dies ist die Mütze meiner Tochter. Daher kann ich sagen das dieser Verkäufer dies macht aber scheut euch nicht bei anderen Verkäufern nachzufragen die schöne Mützen im Angebot haben.


Klar gibt es auch schwarze Baby Born Puppen aber sehen die wirklich "schön" und wirklich "schwarz" aus?
Manche haben eine unschöne Hautfarbe und sehen unrealistisch aus und stoßen bei Kindern eher auf Ablehnung. Und auch andere schwarze Puppen haben leider keine Afrohaare sondern nur glatte Haare.
Auf Dawanda dagegen gibt es tolle Puppenmacher die wunderschöne schwarze Puppen machen die in jeder Krabbelgruppe auch von den weissen Kindern bewundert werden. Die entweder einen kurzen Afro oder lange schwarze Haare zu flechten haben. Die Puppe meiner Tochter hat schöne lange Haare und ich flechte ihr die Haare bevor ich die meiner Tochter flechte. Dann weiss sie was ich flechten möchte und die ganze Woche mit "Püppi" im Partnerlook rumlaufen ist auch cool :) Zudem hat ihre Puppe ein kleines Baby mit kurzem Afro was sie im Tragetuch trägt. Für mich als Tragemama natürlich ein Plus. Es zeigt das schwarz und afro auch wunderschön ist und auch wenn diese Puppen teurer sind,  ist dies eine der besten Investionen die ich je gemacht habe :)
Meine habe ich von diese wunderbaren Puppenmacherin. Aber es gibt noch viele andere ,also immer schön stöbern.

Es gibt auch Shampoos und Seifen und dort werde ich auch mal welche testen.

 Viel Spass beim Stöbern und shoppen.

Dienstag, 7. Juni 2011

Haare schützen!

Alles richtig gemacht. Richtiges Shampoo, tolle Spülung ,gut gekämmt und nen schönen Leave in reingetann. Die Locken sind toll definiert und euer Engel sieht zum dahinschmelzen aus.

Dann nach einer Nacht hat euer Bettenwühlmonster euer Kunstwerk zerstrubbelt oder eine Fahrradfahrt hat seine Spuren hinterlassen.



Tipps für die Nacht :

Das Seidentuch

Ein Seidentuch um den Kopf gewickelt ist eine einfache Methode. Seide verstrubbelt die Haare nicht und am nächsten morgen muss mit ein bisschen Wasser oder Detangler die Frisur einfach nur aufgepeppt werden.

Die Schlafmütze

Es gibt spezielle Schlafmützen die mit Satin gefüttert sind um die Haare zu schützen. Auf besonders afroamerikanischen Seiten gibt es auch welche für Kinder und nach einigem Ausprobieren werde ich Tipps für jüngere Kinder haben.


Satin Bettwäsche

Eine andere Option die ich gerade ausprobieren ist Satin Bettwäsche. Das Umbinden von Tüchern oder aufsetzten von Mützen fällt weg und es geht nichts ab. Natürlich ist Satin für viele nicht das Lieblingsmaterial für Bettwäsche aber man kann es ja aufs Kopfkissen reduzieren. Die Haare werden durch Satin nicht aufgerieben ,daher ein deutlicher Vorteil Baumwolle gegenüber. Es gibt in amerika besonder Kissenbezüge aber einfacherweise kann man auch im Internet oder Bekanntenkreis nach Satin Kopfkissenbezügen fragen sich selber welche nähen oder eine geübte Näherin finden.


Helm und Mützen

 Helm

 Ich persönliche binde meinen Kindern ein Seidentuch rum, bevor ich den Helm aufsetzte. Davon den Helm lockerer zu lassen oder ganz abzulassen, rate ich dringenst ab.Sicherheit geht immer vor!!!
Cornrows empfinden viele auch praktisch für fleissige Fahrradfahrer

Mützen

Mützen was ein Hassthema aber im tiefsten Winter oder bei starker Sonneneinstrahlung ein Muss.
Ich habe eine Lösung gefunden mit der ich sehr zufrieden bin. Was bei einer Schlafmütze funktioniert sollte auch bei einer normalen Winter oder Sommermütze gehen. Einfach mit Satin füttern und der Alptraum hat ein Ende. Natürlich geht auch hier die Methode mit einem Seidentuch umwickeln sehr gut.


Hoffe es hilft weiter. Und andere Tipps und Tricks sind immer gern gelesen ;)

Montag, 6. Juni 2011

DETANGLER

Ich erkläre diesen Begriff da wir damit richtig in die Afro Haarpflege eintauchen denn Shampoo und Spülung benutzen wir ja alle,egal welche Hautfarbe.

Der Detangler allerdings ist ein Produkt was man erst als Mutter von Afro Mäusen wirklich als Basic besitzen muss und zu schätzen lernt.

Der Detangler ist ein Spray oder eine Creme die man ins Haar sprüht oder einarbeitet um die trockenen Haare wieder in Form zu kneten oder zu kämmen ohne morgens die Haare waschen zu müssen.
Er pflegt die Locken mit Feuchtigkeit und ermöglicht das Kämmen und/oder Styling.
Ähnliche Produkte für europäische Haare im Einzelhandel haben weder den pflegenden Effekt ,noch sind sie für Kinder geeignet. Manche benutzen anstatt gekaufter Detangler auch Naturprodukte wie Aloe Vera Gel.
 Bei manchen reicht einfach Wasser morgens aufsprühen aber sollte dies nicht reichen empfehle ich einen Detangler zu benutzen oder nur etwas davon ins Wasser geben (wenn es ein wässriger ist).

Auch etwas auf besonders trockene Locken sprühen reicht manchmal schon aus. Die Haare im Nacken meiner Kinder brauchen viel schneller neue Feuchtigkeit als oben am Kopf. Cremige Detangler sind auch schön um eine Locke mit dem Finger neu zu definieren, das Ende eines Zopfes mal wieder kringeliger und glänzender zu kriegen oder um die Haare ohne neu zu waschen zu pflegen und durchzukämmen. Mache ich besonders beim Styling von Bauschzöpfen gerne.
Oder um den Afro einfach glänzender und frischer zu machen.

Alterra Feuchtigkeits Shampoo und Kur Granatapfel und Aloe Vera





Inhaltsstoffe:

Aqua, Lauryl Glucoside, Sodium Coco Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Glycerin, Lauroyl Sarcosine, Punica Granatum Extract+, Aloe Barbadensis Extract+, Acacia Farnesiana Extract, Hydroxypropyl Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, Alcohol+, Parfum++, Linalool++, Limonene++, Geraniol++, Citronellol++, Citral++
+ Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau
++ natürliche ätherische Öle


 Bewertung:


Um mal ein Produkt vorzustellen was ihr bei euch um die Ecke bekommt, bewerte ich euch das Shampoo meiner Kinder.

Bei Rossmann erhältlich, auch als Probiergröße, ist dieses Shampoo mit Granatapfel und Aloe Vera. Es ist von Alterra der Naturkosmetik Marke von Rossmann. Daher auch für Kinder geeignet und natürlich Silikonfrei.
Die Konsistenz erinenrt an Haargel und wenn man es nicht auf die Hand streicht flutscht es wieder in die Flasche zurück wenn man nicht mehr drauf drückt LOL. Es riecht sehr frisch und lässt sich schön verteilen.
Beim Rauswaschen merkt man das die Haare sich nicht so gummiartig und trocken anfühlen wie bei normalen Shampoos. Die Reinigungswirkung ist nicht so stark aber muss sie ja nicht sein. Ich packe meinen Kindern eigentlich nur natürliche Haarpflegeprodukte ins Haar die sowieso aufgesogen werden und keine Rückstände hinterlassen die ausgewaschen werden müssten.Zudem fettet das Haar ja eh nicht ;)
Denke aber für Erwachsene oder Teenager die ihr Haar viel stylen mit Haarsprays oder ähnlichem könnte die Reingungskraft zu wenig sein.

Preis:  Probiergröße 50 ml für 0,69 Euro.

Fazit :

Schönes Naturkosmetik Shampoo für einen angemessenen Preis :)

Aus der Pflegeserie gibt es auch eine Kur und eine Spülung.


Nun zur Kur......



 Inhaltsstoffe:
Aqua, Alcohol, Cetearyl Alcohol, Stearamidopropyl Dimethylamine, Glycerin, Glycine Soja Oil, Sodium Lactate, Punica Granatum Seed Oil, Butyrospermum Parkii Butter, Carthamus Tinctorius Oil, Ricinus Communis Oil, Punica Granatum Extract, Aloe Barbadensis Extract, Acacia Farnesiana Extract, Panthenol, Panthenyl Ethyl Ether, Lauroyl Sarcosine. Hydroxyethylcellulose, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Ascorbyl Palmitate, Parfum, Linalool, Limonene, Geraniol, Citronelloll, Citral

Die Kur ist sehr dickflüssig und lässt sich wie ein Creme ins Haar bringen. Der frische Geruch vom Shampoo ist hier leider nicht vorhanden. Auch nach dem Auswaschen ist leider kein besonderer Effekt vorhanden. Als ob die Creme oberflächlich gut wirkt aber überhaupt nicht einzieht, egal wie lange sie drauf bleibt.
Aber ich benutze sie jetzt für meine Haare ;)

Preis: 2,49 für 150 ml

Fazit:

Einfach zu wenig Feuchtigkeit für afrodeutsche Haare aber für europäische ganz gut.


Das Probieren der Spülung habe ich gleich gelassen. Wer aber eine Bewertung für Afro Haare dazu sehen möchte kann hier eine lesen :  Spülung

Sonntag, 5. Juni 2011

Buchtipp !



Hier ein Buchtipp von mir!


Es geht um die schwarze Farafina, die für ihre Mama im Dschungel ein paar Jojobablüten zum Geburtstag sammeln will. Dabei rettet sie ein weisses Baby, in das sie sich sofort verliebt und es ihrer Mama schenken will, weil die immer wieder betont was für wunderbare Geschenke ihre Kinder seien.
Zuerst möchte die Mutter das Baby der kinderlosen Tante schenken, was aber durch Verzögerungstaktiken der Kinder (Baby braucht erst Milch, Baby muss gebadet werden,Baby braucht ein Kleid ect) bis zum nächsten Morgen nicht geht.
Die Tante ist bei den Kindern unbeliebt und sie wollen das Baby selber behalten.
Über Nacht bekommt das Baby Fieber was bei der gesamten Familie Panik auslöst und auch bei den Eltern Gefühle weckt und sie dazu bringt das Baby behalten zu wollen weil ihre Kinder doch ihr größter Schatz sind.

Warum ich es liebe:

Es sind schwarze Menschen die im Dschungel leben und man könnte wieder an Klischees denken aber ich empfinde die Darstellung wichtiger als die Kleidung und den Wohnort. Und dies ist grandios gelungen.
Die Menschen sind liebevoll, selbständig, klug und mutig. Sie werden als sauber und menschlich dargestellt. Die Hauptdarstellerin ist ein mutiges ,schlaues Mädchen was einem weissen Jungen in einer Hauptstadt genau so als Vorbild dienen kann. Die Hautfarbe wird in dem Buch nicht einmal erwähnt,nur auf dem Cover und das finde ich besonders schön. Man hat sich lieb und wird eine Familie, alles andere ist nicht erwähnenswert.
Der Arzt des Dorfes ist auch schwarz also eine selbständige ,funktionierende Gesellschaft.
Die vielen Namen von Farafinas Geschwistern werden auf fast jeder Seite wie ein Sing Sang wiederholt was meine Kinder super witzig finden. Zudem meinte mein Sohn ,das Farafina ja Haare hätte wie seine Schwester und seitdem lieben meine Kinder Farafina noch mehr.

Die Zeichnungen sind wirklich schön. Das Umfeld wie auch die Menschen sind gut gezeichnet. Die Hautfarbe sieht natürlich aus und keine Übetreibungen wie sehr große rote Lippen oder dumme Gesichtsausdrücke. Normale afrikanische Kleidung, wie Kangas.

Kleiner Haken: Am Anfang des Buches wird gesagt das wahrscheinlich die Schlange ,die Farafina am am Anfang tot schlägt, die Eltern des Babys gefressen hat. Vielleicht zuviel für ängstliche oder sensible Kinder ,meine allerdings fanden es nicht schlimm.

Preis: 12,95 bei ebay oder die kleine Ausgabe für 5,95 bei amazon

Mein Fazit :

 Wundervolles, herzerwärmendes Kinderbuch nicht nur für afrodeutsche Kinder. Zudem sehr spannend und witzig. Ein echtes Juwel!

Meine Haarroutine

Jeden Samstag morgen.....

Schritt 1 : Shampoo

Ich wasche ich die Haare meiner Kinder. Ich arbeite das Shampoo in die Kopfhaut ein und streiche einmal leicht über das restliche Haar.Das Schampoo wasche ich gleich wieder aus.

Schritt 2 : Spülung

Ich packe sehr viel Spülung rein und arbeite besonders viel in die Spitzen rein. Dann versuche ich schon mal mit den Fingern starke Knoten sanft zu lösen. Die lasse ich so lange wie möglich einwirken. So an die 5 bis 10 Minuten sollte es schon sein. Man muss sie nicht komplett wieder auswaschen, es ist sogar ganz praktisch wenn ein klein bisschen drin bleibt.


Schritt 3 : Leave in Kur ( Kur die man NICHT ausspült)

Wenn die Haare noch nass sind aber nicht mehr tropfen, packe ich die Leave in Kur rein und kämme das Haar der Kinder durch. Ich fange bei den Spitzen an und arbeite mich hoch.Dann zupfe ich die Haare mit den Fingern ein bisschen durch, damit die Haare nicht zusammen kleben.So lasse ich es luftrocknen oder föhne es kalt.
Tipp: Die Haare nie trocken rubbeln sondern mit dem Handtuch sanft auf das Haar pressen. Rubbeln macht Knoten.


Mein Sohn:

Mein Sohn geht in den Kindergarten und geht viel weg. Sand, Holzspäne, Heu, Gras und verschiedenes Allerlei ist spätenstens jeden zweiten Tag in seinen Haaren und durch den Sport geht nur einmal wöchentlich waschen einfach nicht. Daher wasche in 3 bis 5 mal die Woche seine Haare aber benutze bis auf Samstag kein Shampoo sondern nur Spülung und Leave in Kur.
Da die Pflegemittel vom Haar aufgesogen werden und ich ja keine Stylingprodukte zum auswaschen bei den Kindern benutze reicht einmal wöchentlich Shampoo aus, da die Haare von der Spülung genug gereinigt werden.
Zum Haare aufrischen nach dem Aufstehen benutze ich Wasser und Aloe Vera Gel. Mit einer Sprühflasche sprühe ich die Haare ein und arbeite Aloe Vera Gel ein. Je nachdem wie gut er aussehen muss ,mal mehr oder weniger ;) Und dann werden die Haare zurecht gezupft und wieder luftgetrocknet.
Über Nacht lasse ich meine Kinder Seidentücher tragen damit die Haare nicht verfilzen, da dies mometan aber leider nicht so gut funktioniert probiere ich bald andere Methoden aus.

Meine Tochter:

Ich lasse meiner Tochter meist einen Tag die Haare offen da sie nach dem Waschen am Samstag echt toll aussehen. Aber am nächsten Tag mache ich ihr meist Zöpfe die eine Woche drinbleiben, wenn sie größer sind ,mache ich sie in der Mitte der Woche noch einmal neu.
Dafür mache ich die Haare mit der Sprühflasche nass und arbeite Aloe Vera Gel ein. Dann kämme ich die Haare durch und lasse es trocknen. Dann flechte ich ihr die Zöpfe und schließe diese mit Rasta Zopfbändern, obwohl ich im Moment auf Snaps umsteige da sie die Spitzen weniger strapazieren und sehr viel schöner aussehen.Manchmal mache ich ihr auch einfach nur zwei Bauschzöpfe so das ihre schöne Afrokrause zu sehen ist. Allerdings muss man sich dann mehr um die Haare kümmern da sie verfilzen können.Für Bauschzöpfe benutze ich normale kleine Zopfbändern aus der Drogerie, Rasta Zopfbänder sind zu eng uns reissen Haare aus finde ich.
Manchmal mache ich ihr Haarperlen zum Reinclippen rein. Allerdings werden beim Rausnehmen manche Haare aus dem Zopf genommen daher mache ich es nicht so oft. Normale Perlen haben diesen Effekt wohl nicht aber da meine Tochter noch nicht so dicke Haare hat denke ich sie wären zu schwer und könnten zu Haarbruch führen. Werde aber spätenstens in einem Jahr damit anfangen denke ich.

Zudem stehen auch Bantu Knots auf meinem Plan. Sobald die Haare meiner Tochter dicker (und die meines Sohnes länger) sind werden auch Twists und Cornrows dazu kommen.

Momentaner Style :)

Samstag, 4. Juni 2011

Tangle Teezer vs. Denman 3D Bürste

Eine gute Bürste ist natürlich ein wichtiges Utensilo für Afro Haare.

Diese 2 ,in der Black Hair Community sehr bekannten , Haarbürsten habe ich probiert.

Der Tangle Teezer





Im Internet als DIE Wunderbürste gehandelt. Soll schneller ,schonender und mit weniger Haarverlust die Haare bürsten. Ich habe die Version für Kinder gekauft also den Flower Pot.
Und auch ich war erstaunt! Ich konnte sogar trocken das Haar durchbürsten und gab allen Freundinnen den Tipp diese Bürste zu kaufen.Meine Kinder liebten das Design und kämmten sogar selber.
Und auch in anderen Blogs war die Begeisterung groß.Das kratzende Geräusch und der fehlende Griff konnten diese nicht stoppen.

ABER.........

Auf einmal gab es auf Facebook und Youtube Videos über Haarbruch und Haarspliss nach längerer Benutzung des Tangle Teezers.Ich sträubte mich daran zu glauben ,dass meine Wunderwaffe solche Schäden verursacht. Aber als meine Lieblingsblog darüber schrieben und ich es auch bei meiner Tochter merkte, musste ich der Realität ins Auge sehen. Jeder der Afrohaare kämmt weiss wie hart der Abschied ist,von etwas was einem das Kämmen so erleichtert :(

Ich habe sie bei Maiden-like für 15 Euro plus Versand gekauft.

Daher mein Fazit:

Funktioniert super aber macht das Haar kaputt *schnief*



Denman 3D




Dann kaufte ich die Bürste die vorher bei den meisten sehr beliebt war, bevor der Tangle Teezer kam. Und die meisten griffen auf die Bürste dann wieder zurück, weil sie zwar nicht so leicht das Haar durchkämmte aber immer noch sehr gut und im Internet über keine negativen Folgen berichtet wurde.
Also bestellte ich sie und merkte erstmal wie steinhart die Borsten waren und dies war ein krasser Unterschied zu den sich biegenden,weichen Borsten des Tangle Teezers.
Probierte sie erstmal bei mir und merkte das ich von unten anfangen musste, weil die Borsten sich ums verrecken nicht nachgaben und wenn ein Knäuel da war musste ich es erstmal ausbürsten. Kein einfaches Durchbrüsten aber als ich es gemacht hatte sah mein Haar toll aus. Da ich bei den Kindern eh erst von unten anfange,war dies kein Problem. Man darf halt nicht soviel Druck auf die Kopfhaut geben weil die Borsten hart sind. Aber es funktionoert super, die Haare sind toll definiert und ich bin zufrieden mit der Bürste.

Ich habe sie bei Amazon für 12,48 inklusive Versand gekauft. Aber der Preis schwankt mit je nach Anbieter leicht. Es gibt sie auch bei Ebay Zudem bei vielen Friseurbedarf Shops.

Mein Fazit:

Tolle Bürste. Punkt.


Über ähnliche oder ganz andere Erfahrungen mit diesen ,oder anderen, Bürsten freu ich mich natürlich :D

Freitag, 3. Juni 2011

Curly Q's Coconut Dream Moisturizing Conditioner


Preis : 15,90 für 480 ml bei Lexies Curls

Inhaltsstoffe: Purified Water, Cetyl Alcohol (derived from coconut) Stearalkonium Chloride, Cetearyl Alcohol (derived from coconut), Polysorbate 60, Virgin Coconut Oil (Cocos Hucifera), Panthenol, Certified Organic Arnica Flower Extract, Certified Organic Chamoile Flower Extract, Certified Organic White Tea Extract, Monoi de Tahiti, Methylheptyl Isostearate, Hydroxypropyltrimonium, Hydrolyzed Corn Starch, Benxophenone-4, Potassium Sorbate, Phenoxyethanol, Caprylyl Glycol, Natural Fragrance,Caramel.


Mein Ergebnis:

Allein schon das Design der Flasche ist toll. Ein hübsches, lockiges Königskinderpärchen was aussieht wie aus einem Märchenbuch und auch meine Kinder begeistert.
Dann der wunderbare Geruch den meine Kinder LIEBEN!!! Ein wunderschöner Geruch nach Kokosnuss und die Spülung hat eine schöne cremige Konsistenz die leicht golden schimmernd.Lässt sich leicht im Haar verteilen, gibt sehr viel Feuchtigkeit und hilft das Haar durchzukämmen.

Es war mein erstes Afro-Haar Produkt und nachdem ich andere probiert habe ist er immer noch mein Favorit aber probiere ja noch ;)
Und wenn man zum ersten mal den Preis sieht stutzt man vielleicht ABER ich habe den  4 Monate für 2 Kinder benutzt und ich wasche schon 2-3 mal die Woche und hau ordentlich was rein.Daher einer lohnenswerte Investion weil der Geruch und das leichte Durchkämmen das Haare waschen auf jeden Fall schöner machen.Sogar mein Mann ,der auf seine einsame Seife als Shampoo, schwört riecht seitdem auch öfter mal nach Kokosnuss ;)
Zudem sind die natürlichen Inhaltstoffe noch ein weiteres Plus.


Mein Fazit:

Diesen Conditioner sollte man mal probiert haben ! :)