Sonntag, 26. Juni 2011

BUCHTIPP!!!

Kennen wir Deutschen nicht von klein auf die Märchen von Goldlöckchen(ja,blonde Locken natürlich),Rotkäppchen, Cinderella und anderen Klassikern von Märchen für Kinder? In jedem Buchladen,Flohmarkt und als Erbstück sind diese Klassiker schon unseren Großmüttern vorgelesen worden.Fast alle deutschen Kinder kennen diese Märchen, auch durch Verfilmungen. Natürlich gibt es überall verschiedene Illustrationen. Meist sind die Hauptdarsteller blond und haben glänzende Haare. Natürlich kommen auch Hauptdarsteller mit anderen Haarfarben in vielen Büchern vor. Aber eine schwarze Cinderella?? Oder ein schwarzes Goldlöckchen???!!?

JA, ein SCHWARZES Goldlöckchen!

Ich wurde durch einen Kommentar im HappyHairGirlBlog aufmerksam.Das Thema war das die schwarze Tochter bei der Schul-Aufführung das Goldlöckchen spielen sollte. Und so wurde ihrer Tochter gelbe Wolle ins wunderschöne Haar gebunden.
6! Setzen!
Dort wurde gesagt das es doch schöner wär anstatt "Gold" immer als Bezeichnung für "Blond" zu nehmen ,"Gold" einfach als Bezeichnung für "Gold" zu sehen. So wie in dem wunderschönen Goldlöckchen Buch der amerikanischen Kinderbuch Serie "Jump at the Sun" in dem Märchenklassiker mit schwarzen Menschen besetzt sind. Und das ist ein wirkliches GOLDLöckchen!! :)


Goldene Perlen in die schönen Zöpfe geflochten :)
Es gibt noch Cinderella (hat leider glattes Haar aber der Prinz hat Cornrows), Rotkäppchen, Rapunzel ( ist wohl umstritten da sie 2-fache Mutter dort ist), Jack und die Bohnenranke (umstritten da der Riese als betrunken beschrieben wird aber Jack hat Locs* cool), Die Schöne und das Biest und eine Geschichte die Prinzessin Briana heisst.

Ja, es sind zwar englische Bücher aber da man diese Geschichten ja oft kennt und auch billig irgendwo herbekommt,  kann man die Texte ja ausschneiden und über die Englischen kleben. Schon hat man ein deutsches Buch mit schwarzen Menschen ;) Ich habe noch keine aber es dauert nicht mehr lang dann trudeln bei mir welche ein :D Will auf jeden Fall Jack und die Bohnenstange für meinen Sohn, der zwar Englisch kann aber seine Bücher lieber auf Deutsch vorgelesen bekommt. Durch die Übersetzung kann ich auch den Alkoholkonsum weglassen und durch ne Magenverstimmung ersetzen, was auch Englischsprachige natürlich können. Aber denke ich hole mir alle anderen auch.  Das fällt wieder unter die Kategorie "Medien selber basteln" aber der Aufwand lohnt sich. Weil schwarze Menschen so natürlich und schön dargestellt ist selten.

Macht euch die Mühe und berichtet :)

Übrigens ist der Euro mehr wert als der Dollar und die Bücher und der Versand sind billiger als man denkt :)

*Locs
Ist ein sehr gebräuchlicher Name für Dreadlocks. "Dread" bedeutet soviel wie "Furchtbar, Schrecklich," und viele empfinden den Namen beim Anblick ihrer süssen ,kleinen Engel oder als adrette junge Frau den Namen unpassend und bezeichnen diesen Hairstil lieber als Locs. Allerdings bringen viele Anhänger der Rastafari Lehre die Silbe "Dread" anstatt mit Furcht in Verbindung mit Ehrfurcht vor ihrem Messias. Dreadlocks sind auch bei vielen Rastafaris Ausdruck ihrer Religion oder bei vielen Menschen politisches Signal zum "Schwarz-Sein".  Ich benutze Locs weil ich diese Frisur als einfachen Hairstil für mich sehe, respektiere natürlich andere Beschreibungen und wollte nur ein Erklärung für meine Bezeichnung geben :)


Edit: Ich muss noch sagen das mir in vielen Märchen allgemein die Rolle der Frauen nicht gefällt. Nicht aufgrund dessen das ich Probleme hätte wenn ein Frau hilflos oder ein schwarzer Mann als Ausländer und Schutzbedürftiger gezeigt wird. Ich habe Probleme wenn Frauen und schwarze Menschen "NUR" so gezeigt werden. Daher sollte man bei solchen Medien nie die "GEGENGEWICHTE" vergessen. Für jedes Buch über die kleine doofe aber hübsche (was zählt sonst) Frau, will ich 5 über schlaue,starke Frauen sehen. Zur Not verändert Fakten bei Büchern ,wenn ihr eh noch vorlest, die Bilder zeigen ja nicht alles ;)
Die Prinzessin heiratet nicht nur sondern arbeitet noch als Lehrerin ect.
Bis Noah Sow (and others) ihre erstes Kinderbuch rausbringt müssen wir halt noch basteln und improvisieren.
Bitte versucht nicht nur euch auf die Problematik unserer schwarzen Kindern zu verstreifen sondern auch auf andere Themen. Frauen, Homosexuelle,Muslime ect.
Die Welt muss für uns alle besser werden .........

Kommentare:

  1. ach wie süß!! wenn ich ma kinder habe, bekommen sie auch solche Bücher...von schwarzen und weissen Helden!! find ich toll wie sich die Gesellschaft da langsam aber sicher verändert... i like! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein toller Beitrag! Mein Kleiner ist noch nicht ganz zwei und wir suchen und gucken immer nach Büchern mit PoC. Toller Blog!

    AntwortenLöschen